2-Der Heilsplan Gottes

Ohne Angst leben

Es gibt keine Ursache für Ärger oder Angst, denn DU umgibst mich,
und in jedem Bedürfnis was ich wahrnehme genügt mir Deine Gnade.

Der kleinste Schritt in diese Richtung wird gefördert durch Erfahrung, damit sein Mut sich mehre und er Vertrauen fasst. Und bittet er um die Linderung oder Heilung seiner Leiden wird er es erhalten, weil er sich an die Wahrheit wandte. Hat der Mensch es doch gelernt sich an das Äußere zu wenden, an den Traum was das Scheinselbst ist, um Hilfe zu empfangen und so wandelt er von einem zum andern und keine Lösung ist in Sicht, dabei liegt die Lösung tief in ihm. Immer muss er etwas zu tun, um Heilung zu erlangen und für jede Hilfe die er in Anspruch nimmt muss er zahlen. Wendet er sich mit seinem Herzen an die Wahrheit und bittet aufrichtig um Hilfe wie ein Kind wird er sie empfangen. Der große Schritt in eine andere Gesinnung und ich kann Euch versichern, dies allein ist schon Erlösung. Er muss nichts tun und gerade jedes Tun wollen vereitelt alles, weil es besagt er kann die Veränderung selbst herbei führen was er nicht kann, sonst hätte er es längst getan. Sollte es etwas geben was er tun kann wird er es wissen und die Situationen fügen sich wie durch Wunder. Es ist kein untätig sein wie viele glauben mögen, es ist ein Akt von höchster Tätigkeit in dem Bewusstsein die Liebe weiß was er zu seinem Wohlbefinden braucht. Wie Jesus es tat, ER bat nicht um etwas, sondern dankte dass ER es hatte. Es ist die Umkehrung von all dem was der Mensch in seiner Mühsal lernte und aus dem egozentrierten System kommt, der Täuschung. Braucht er eine Arbeit wird er sie erhalten und benötigt er einen Arzt wird er den richtigen finden ohne das er Zeit verliert. Die Heilige Gegenwart nutzt alles was das tägliche Leben des Menschen leicht und fröhlich macht und was den Frieden wahrt. Lebe in dieser Welt doch gehöre nicht dazu, was besagt: nutze alles zum Wohle und mit Achtung ohne Dich daran zu binden. Es werden keine Götzen erschaffen indem man die Kräfte den Dingen zuspricht, sondern dem EINEN der alles erschaffen hat und durch alle Dinge wirkt. Der Mensch lebt keine Abstinenz, sondern die Erfüllung in der Dankbarkeit für die Geschenke die das Leben für ihn bereithält. Die wahre Entsagung ist die Entsagung des Falschen, dem Scheinselbst und ist ein Segen für den Menschen. Ein Leben im Natürlichen und im Frieden und alles wessen er bedarf findet seinen Weg zu ihm durch sein Vertrauen das der Himmel für ihn sorge, der VATER hütet ihn.

Er weiß, es gibt kein Problem, es gibt nur GOTT.
Was als Problem erscheint wird durch Seine Liebe sanft berichtigt.

Amen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s