Wie im inneren so im außen!

Alles wendet sich zum Guten!

Der Traum ist der fundamentale Irrtum Gott ließe sich von seiner Schöpfung trennen und daraus resultiert das Leid und Elend was den Menschen bisher heimsuchte. Es ist die Verleugnung der Wahrheit und das Eins-Sein, die Trennung von der Liebe und des Lebens. Welche Auswirkungen es hat spiegelt sich im menschlichen Leben wie auch im weltlichen Geschehen wieder. Wichtig ist die Deutung des Geschehens durch die Liebe damit der Mensch versteht was vor sich geht und in dem Verstehen vergeht die Angst.  Es wird nie eine Trennung von GOTT geben, weil sich die Einheit nicht spalten lässt. Es wäre die Auflösung Gottes, das Leben würde durch den Tod besiegt und die gesamte Schöpfung dem Untergang geweiht. Ist dies glaubhaft? Das besagt, die Korrektur des Irrtums findet im Menschen selber statt durch den Heiligen Geist, seiner von Gott gegebenen Führung.  Die Wahrheit lässt sich nur annehmen oder zurückweisen, aber niemals verzerren. Der Mensch kann es nur in Dankbarkeit akzeptieren, denn hier ruhen sein Frieden und ein begnadetes Leben. Die Wahrheit lässt sich auf jeden Umstand der aus dem Irrtum kommt anwenden und ist die Basis für Wunder. Es bedingt die Unterscheidung indem der Mensch lernt seine innere Heiligkeit wahrzunehmen die ihn schließlich vom Irrtum befreit. Es ist die Rückkehr in ein harmonisches Leben und die Liebe schützt ihn vor allem Ungemach. Er kehrt der Angst den Rücken, denn wo die Liebe angenommen wird ist Angst unmöglich. Es ist letztendlich ganz einfach, wenn wir das Grundprinzip der Täuschung verstehen worauf der Irrtum sich gegründet hat und das legen wir gemeinsam offen. Es ist wie ein Spiel mit neuen Regeln und hier genießt der Mensch den göttlichen Beistand und ihre Führung, wenn er sich dafür entscheidet!

Nun stelle sich jeder hier die Frage: Lässt sich der Irrtum nicht viel leichter beheben, anstatt den mühsamen Weg der Krankheit gehen oder diesen verheerenden Überlebenskampf führen gegen alles und jeden?

Wer hier die Wahrheit sieht, weiß wo seine Kraft und Stärke liegt!

Seid gesegnet in der Liebe Christi!

2 Gedanken zu “Wie im inneren so im außen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s