Eine Welt im Frieden

IMG_5330

Es liegt in unseren Händen!

Die große Veränderung auf deren viele warten beginnt mit der Entscheidung. Jeder der sich wahrhaft für den Frieden entscheidet wird zu einem Leuchtturm, an dem sich die Ungewissen orientieren. Es ist die Wahl für die Bruderschaft und für die Liebe. Je mehr Menschen sich darin verbinden, desto eher wird Frieden sein und dieser dehnt sich aus, bis er alles umfasst. Wir können nicht warten und auch nicht erwarten, dass Andere ihre Entscheidungen treffen, um selbst im Frieden zu kommen. Es betrifft uns alle und ohne Ausnahme und jeder empfängt genauso wie er gegeben hat. Es scheint schwierig zu sein, sonst wäre der Frieden längst schon da. Es fehlt die Vergebung, es ist die Intoleranz und das Urteilen was dem Frieden im Wege steht. Es lässt sich viel leichter beseitigen, als es den Anschein hat. Jeder ist in seiner Wahl frei und steht da für sich allein. Erst wenn sie für den Frieden ist, können wir dem Anderen die Hand reichen, ihm helfen seine eigene Entscheidung zu finden. Um den Frieden herab zu rufen ist es nicht nötig, dass alle für ihn bereit sind und es wäre ungerecht jenen gegenüber, die ihn wahrhaftig wollen. Auch müssen sie nicht warten, um ihn zu empfangen.

Er stellt sich ein indem sie Frieden schenken.

 IMG_5348

Das Wunder der Liebe

SAM_5569

In der Sühne transformieren

Der Kreis schließt sich von dem wir ausgegangen sind, um sich wieder erneut zu öffnen. Ist Deine Wahl endlich auf das Glück gefallen, auf die Liebe und dem Frieden, bist Du wieder eins mit dem heiligen Willen. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt und die Liebe hat sich Deiner angenommen. Der Weg zurück der führt ins Licht, es ist Dein Aufstieg und Deine Transformation setzt ein. Du wirst begleitet sein, die Engelschar ist an Deiner Seite, um Dich zu hüten. Auch die Großen sind mit Dir, um ihre Hilfe anzubieten, denn Du hast die Kleinheit hinter Dir gelassen. Nun bewegst Du Dich auf dem Pfad der Meisterschaft und es ist wahrlich meisterhaft sich so in den Illusionen zu verstricken und es ist genauso meisterhaft den Weg hinaus zu finden. Es gibt kein rechts und es gibt kein links, der Pfad führt mitten hindurch, so wie die Großen ihn vor Dir gegangen sind. Die Liebe, die an Deiner Seite ist, weist Dir den Weg, begleitet Dich und sie verlässt Dich nicht. Sie gibt Dir Kraft, stärkt Deinen Mut und begnadet Deine Sicht, damit Du verstehst was Du siehst. Die Versuchung vom Wege abzuweichen ist groß, wenn sich die Bedrängnis erhebt. Jetzt kommt es einzig darauf an Dir und Deiner Wahl getreu zu sein, mehr ist es nicht, alles andere vollbringt die Liebe. Niemand kann Dir raten, es ist allein in Deiner Seele aufgeschrieben. Deshalb ist es so wichtig, dass Du in Deinem Seelen-Raum eingetreten bist, um da die Gewissheit zu finden. Die Liebe besänftigt alles, sie trägt Dich hindurch und über alle Hürden hinweg, wenn Du Deine Wahl getroffen hast. Hier liegt Deine Freiheit. In der Transformation findet die Sühne ihre volle Bedeutung. Sie ist die Wiederherstellung und die Heilung des Geistes durch die Liebe Gottes. Die Illusion der Trennung ist der Wahrheit gewichen, die Schatten lösen sich auf und damit sind Deine Alpträume vergangen. Christus ist auf seinem Platz zurückgekehrt und es herrscht Frieden.

ICH BIN das Licht in Dir, die Liebe und der Frieden!
ICH BIN der Weg, die Wahrheit und das Leben!
Und wisse, ICH BIN Eins mit Dir!  Amen

SAM_5593

Wir alle streben zum Himmel

SAM_3998

Wir alles streben zum Himmel, doch dieses ist wahrlich sehr erstaunlich.
In seiner letzten Lebensphase wächst er über sich hinaus.
Es ist die Krönung seines Lebens! Ein Beispiel?

Zweifelsohne ist es nicht jedem gegeben, so über sich hinaus zu wachsen,
aber jene, denen es gegeben, sollten es tun. Wir warten!

Es gibt keinen größeren Sieg, als den Sieg über sich selbst.
Wer sein falsches Selbst bezwungen hat ist endlich frei.

Jetzt wachsen wir über uns hinaus und erlangen eine Größe,
das jeder Schritt eine tiefe Spur hinterlässt, die kein Wind mehr verweht.

Wahre Größe nimmt die Demut an, indem sie erkennt:

Es gibt nichts Größeres, als die Wahrheit
und die Wahrheit ist Liebe!

SAM_2539

Die Krönung, er hat sein Ziel erreicht! Wie schön!

SAM_6188

In der Stille des Herzens

Die Stille ist das sanfte Flüstern der Ewigkeit, 
sie ruft den Sohn Gottes zur Heimkehr.

Die Sehnsucht, die wir im Herzen verspüren ist die Antwort
und sie lässt uns nicht eher ruhen, bis wir erwachen!

Die Sprache des Herzens ist Liebe, die nur ihr Eins-Sein kennt.
Wir sind die Kinder des Höchsten, scheinbar in dieser Traumwelt verloren,
denn wir vergaßen wer wir sind. Wir kamen hierher, um ein wenig zu spielen 
was das Gute und das Böse ist und haben die Regeln dafür festgesetzt.
Nun sind wir darin gefangen und finden den Weg nicht hinaus.
Es ist ganz einfach: hören wir nur auf die Liebe,
die Sprache unseres Herzens!

Haben wir wieder gelernt auf die Liebe zu hören,
 die Sprache unseres Herzens, werden wir von neuem geboren.
Nun leben wir im Heiligen Augenblick und in der Gemeinschaft mit Christus.
Keine Abwehr ist in uns und alles ist willkommen. Kein gutes und kein böses trübt
unsere Sicht, wir sehen mit den Augen der Liebe. Alles ist vollkommen und
 alles ist gut so wie es ist. Es ist unsere Heimkehr in den ewigen Frieden. 
 Und, in der Stille unseres Herzens hören wir GOTT!

Wir erwachen

Christus spricht

SAM_3785

Vergiss deine Sorgen mein Kind und wisse, alles liegt in meiner Hand!
Darin ruhe dich aus und finde deinen Frieden.
Das Wesentliche wird ohne Anstrengung deinerseits vollbracht.
Es geschieht einfach, weil es im Willen Gottes ist.  Sei gesegnet mein Kind!

Sei still und wisse, ICH BIN GOTT!
Sei still und wisse, ICH BIN!
Sei still und wisse!
Sei still!
Sei!

 SAM_9164