Sanftmut

Die Sanftmütigen werden das Erdreich besitzen.

Sei sanft mit deinem Bruder, denn Christus ist in ihm.
Urteile nicht gegen ihn! Urteilen entzweit und entzieht dir deinen Frieden.
Bringe dein Licht in diese Welt und schenke ihm Liebe.
ICH BIN bei dir und stärke dich.

Sei gesegnet mein Kind, Amen.

Bild

Die Liebe antwortet

IMG_3109

Es gibt kein Problem, es gibt nur GOTT!

Still sein und GOTT wirken lassen,
die Lösung kommt!

In stiller Erwartung

Die Geduld ist die Mutter der Weisheit

Es gibt viel zu tun und trotzdem ist es nicht das Tun.
Es ist mühelos, wie das Licht einschalten, wenn alles dafür vorbereitet ist.
Doch um dahin zu gelangen war es beträchtliche Mühe und ohne
die Liebe nicht möglich. Dabei ist es so einfach,

still sein und GOTT wirken lassen!

Zwischen einer großen Aufgabe und der Nächsten liegt eine stille Zeit, um neue Kraft zu schöpfen. Dieser Zeitraum gleicht einer Schwangerschaft und hier bedarf es viel Geduld, Hingabe und großes Vertrauen, um das Ankommende nicht zu verzögern. Nun ist es nur noch ein Ruhen in der Gewissheit, dass alles vollkommen ist und in der stillen Erwartung, bis die neue Situation das Licht der Welt erblickt.

Es ist wie bei der Geburt eines geliebten Kindes.

Bild

Die heilige Sicht

Die Schau Christi ist die heilige Sicht der Dinge

 

„Ein Kurs in Wundern“

Eine Ehrung und Danksagung dem großen Geliebten,
und all jenen die darin behilflich waren damit wir den Kurs  erhalten.

Ein Kurs in Wundern ist selbst ein Wunder!
Ein Meisterwerk aus dem die Liebe und die Weisheit spricht,
und er besagt nichts anderes, als die Wahrheit
über Dich und mich.

Die Liebe nahm mich an der Hand und lehrte mich die Unterscheidung:

Die Wahrheit ist wahr. Nichts anderes ist von Belang,
nichts anderes ist wirklich, und alles übrige ist nicht vorhanden.
Lass MICH für dich die eine Unterscheidung treffen,
die du nicht treffen kannst, aber erlernen musst.
Dein Glaube an nichts täuscht dich. Schenke MIR deinen Glauben,
und ICH werde ihn sanft an den heiligen Ort legen, wo er hingehört.
Dort wirst du keine Täuschung finden, sondern nur die einfache Wahrheit.
Und du wirst sie lieben, weil du sie verstehen wirst.

Und mit der Unterscheidung kam die Erkenntnis:

Was ich bin

„Ich bin Gottes Sohn,
vollständig und geheilt und ganz,
leuchtend in der Widerspiegelung Seiner Liebe.
In mir wird Seine Schöpfung geheiligt und ihr ewiges Leben garantiert.
In mir ist die Liebe vollkommen, die Angst unmöglich und die Freude
ohne Gegenteil begründet worden. Ich bin das heilige Zuhause von
GOTT Selbst. Ich bin der Himmel in dem Seine Liebe wohnt.
Ich bin Seine heilige Sündenlosigkeit Selbst, denn
in meiner Reinheit wohnt Seine Eigene.“

(„Ein Kurs in Wundern“)

Im freien Willen

img_4780

Erwache und erinnere Dich:

Du bist ein geliebtes Kind des Lichts!

Jeder ist seines Glückes Schmied, darum trage es mit Würde.
Ist Dein Glück nicht vollständig, lasse Deinen freien Willen walten.

Sei achtsam und wähle mit Bedacht und erinnere Dich:
Jeder ist seines Glückes Schmied!

Dein höchstes Glück liegt ewig und unwandelbar
tief in Dir verborgen, als Dein wahres Selbst.

Stehe auf in Deiner Herrlichkeit und lasse Dich nicht blenden.
Du bist ein geliebtes Kind des Lichts!

Lasse Deinen freien Willen walten und Du bist frei.

Gesegnet bist Du!

img_4307

Die Vision

img_1080

„und siehe, ICH mache alles neu“!

CHRISTUS  ist angekommen und hat die Herrschaft der Welt übernommen.
Der Jubel ist groß! ER lässt die Gnade walten und die Barmherzigkeit.

Wunder geschehen über Wunder

Nur ein GOTT wird verehrt, den GOTT der Liebe und des Lebens,
und die Wahrheit wird geschätzt und hochgehalten.

Die Menschen vereinigen sich, um  gemeinsam das Gute zu fördern.
Der Egoismus ist zurück getreten und die Liebe herrscht vor.
Es gibt keinen Mangel, jedem Bedürfnis wird Rechnung getragen.
Probleme die für den Menschen unlösbar sind, werden sanft
durch SEINE Liebe behoben. Des Menschen Gebrechen
heilen durch die Wunder der Liebe.

Grenzen werden geachtet und nicht mehr verteidigt,
dienen, um die Schönheit des Landes zu wahren.

Frieden erfüllt die Herzen und das Lachen ist zurückgekehrt.
Die Bedrängnis ist gewichen und die Harmonie ist da.

Eine Welt ist im Frieden!

img_1079